Podcast

In dieser Episode vom Filmmagazin geht es um die Filmreihe Schulmädchen-Report und wie sie heute einzuordnen sind.

Schulmädchen-Report

von

Mehr als sechs Millionen Zuschauer und elf Fortsetzungen sprechen eine eindeutige Sprache. Als der erste Schulmädchen-Report im Jahr 1970 in…

In dieser Episode vom Filmmagazin geht es um Konservatismus.

Konservative Weltbilder

von

Wer liebt sie nicht? Die einzig wahre und gute Familie, bestehend aus einem Mann (der selbstverständlich für’s Geld verdienen zuständig…

2020, Ausblick auf das Film- und Serienjahr

2020

von

Neues Jahr, neues Filmmagazin. Wir starten das Jahr 2020 mit einem Ausblick auf die noch kommenden Film- und Serienhighlights. Denn…

In dieser Episode vom Filmmagazin sprechen wir über Kapitalismuskritike im Film.

Kapitalismuskritik

von

Es wird euch nicht überraschen, aber die allermeisten Filme, die wir im Kino oder zu Hause sehen, hatten von Anfang…

In dieser Episode vom Filmmagazin sprechen wir über Joker und die Darstellung von psychischen Krankheiten in Filmen.

Der Joker

von

Es waren ziemlich große Erwartungen – und ziemlich große Fußstapfen. Nachdem Joker schon vor Veröffentlichung durch einige Preise hoch gelobt…

In dieser Episode vom Filmmagazin sprechen wir über Szenenbild.

Szenenbild

von

Bedächtig bewegt sich die Kamera durch einen überfluteten Gang, der von einer Deckenlampe noch notdürftig beleuchtet wird. Als sich eine…

Wir hassen Filme

Wir hassen Filme!

von

Filme sind ganz schlimme Zeitverschwendung. Zumindest manche. War ein bestimmter Regisseur beteiligt? Der Film ist schlecht! Spielt dieser eine Schauspieler…

In dieser Episode vom Filmmagazin sprechen wir darüber, wie ein neues Kino entsteht.

Wie entsteht ein neues Kino?

von

Das Kino ist ein Ort der Zusammenkunft. Hier treffen sündhaft-teure Blockbuster auf kleine Autorenfilme, Dauerkinogänger auf Gelegenheitsgucker. Eine Imagekampagne der…