AutorDas Filmmagazin

Episode 21 – Die Spur der DEFA-Trickfilme

In der letzten Sendung haben wir unseren Geburtstag gefeiert, mit allem was dazu gehört. In der Dezemberausgabe feiern wir einen anderen. Die Deutsche Film AG (DEFA) war ein volkseigenes Filmunternehmen der DDR und feierte in diesem Jahr ihren siebzigsten Geburtstag. Heute sind vor allem die Märchen und Animationsfilme bundesweit bekannt und gehören genauso zu den Weihnachtstagen, wie Stirb...

Episode 20 – Kindergeburtstag

  Zur Feier des Tages haben wir uns mächtig ins Zeug gelegt und präsentieren euch die Lieblingsserien unserer Redakteure sowie knaller Geburtstagsspiele. Wir nehmen unseren Bildungsauftrag ernst! Neben Spiel und Spaß beleuchten wir in den Interviews die unterschiedlichsten Bereiche zum Thema Kinderserien, –filme und –fernsehen. Im Gespräch: Jan Marschner (Flashfilm) Tommy Krappweis Matthias...

Episode 19 – Make The Filmmagazin Great Again

Momentan wird viel von einer allgemeinen Stimmung der Politikverdrossenheit gesprochen. Trifft das auch auf Filme und Serien zu? Ganz unverdrossen gehen wir also in dieser Folge das Thema Politik in Film und Serie an. Seit Neustem geistert der Begriff des Postfaktischen Zeitalters durch die Medien. Populismus erfreut sich internationaler Beliebtheit und so wird das Thema Politik in vielen Feldern...

Episode 18 – Sex (engl.) im Kino

Immer wieder kam das Thema auf: In Gesprächen, in Interviews, in Diskussionen. Deshalb haben wir uns gedacht: Machen wir einfach eine ganze Folge darüber: “Frauen in Filmen”. Von einem Shitstorm sprach man, als bekannt wurde, dass der Reboot von Ghostbusters aus einem gänzlich weiblichen Cast bestehen würde. Lag der Aufschrei tatsächlich am Geschlecht oder doch an den Fans, die lieber...

Episode 17.2 – Sommerintermezzo

Taugt der neue Bourne-Film mit dem alten Darsteller Matt Damon etwas oder bleiben wir lieber bei den ersten drei Filmen der Reihe? Diese Frage klären wir zusammen mit Martin, der sich den Film im Kino angeschaut hat. Des Weiteren hat Ilja (natürlich nur für Euch und zu Arbeitszwecken) ein paar Serien angeschaut und bringt euch seine Empfehlungen mit. Das nächste komplette Filmmagazin gibt’s...

Episode 17 – Der Schauspielpadawan

Das, was einem beim Filme-Schauen unter anderem am eindrücklichsten im Gedächtnis bleibt, ist die schauspielerische Qualität. Waren die Rollen glaubwürdig und gut gespielt? Oder habe ich dem Mann / der Frau da auf der Leinwand ihre Rolle einfach nicht abgenommen? In unserer 17. Folge vom Filmmagazin gehen wir der Frage auf den Grund, wie man denn Schauspielern eigentlich lernen kann. Um das zu...

Episode 16 – Hollywood spricht deutsch

Mehr und mehr Zuschauer sehen sich ihre Filme und Serien in der Originalfassung an. Das geht nicht nur in den Kinos von größeren Städten, sondern auch per DVD – und vor allem über Online-Streaming immer einfacher. Oft hört man Sätze, wie: “Die Synchro kannst du dir nicht antun” oder “die Originalstimmen sind eh viel besser.” Dabei hat die Synchronisationskultur in...

Episode 15 – Die Rache des Antichristen

Vor allem Sex und Gewalt sind beliebte Themen in Skandalfilmen. Liegt das jetzt daran, dass die Menschen Sex und Gewalt häufiger als skandalös wahrnehmen? Oder eher daran, dass Filmemacher gewollt Filme zu diesen Themen produzieren, um ins Gespräch zu kommen? Anders gefragt: Ist ein Skandal die bessere Werbung? Zusammen mit dem Medienwissenschaftler Werner C. Barg gehen wir auf Spurensuche und...

Episode 14 – Fortsetzung Folgt

Wir lieben es, in neue Welten abzutauchen, Abenteuer zu erleben und einfach mal weg zu sein. Kurz: Wir lieben Filme. Aber nach zwei Stunden sind die meistens schon vorbei. Vielleicht ist genau das die Ursache dafür, dass wir auch Serien so lieben. Einfach mal in den Semesterferien (oder auch während des Semesters) Netflix einschalten und einen ganzen Tag auf dem Sofa verbringen. Oder auch zwei...

Episode 13 – Abgestreamt

In unserer 13. Episode des Filmmagazins erwartet euch nicht nur eine unvorhergesehene Wendung, was die Moderation angeht, sondern auch Hintergrundinfos zu Streaming und Videotheken. Wir haben uns dafür Sven Voigt ins Studio eingeladen, den Geschäftsführer der Programmvideothek Phase IV in der Dresdner Neustadt. Die wurde zu Beginn des Jahre durch eine große Crowdfundingaktion durch ihre Fans...

Social Media

Kostenlos Abonnieren

Schweigen ist Silber, Reden ist Gold. Und am besten redet es sich eben über Filme und Serien! Das ist ein wahrer Fakt. In unserem Podcast sprechen wir mit Euch über Filme an sich, Filmwirtschaft und Filmkultur. Das Filmmagazin wird moderiert von Martin Dietrich und Anne Feuerhack.
Das Filmmagazin ist ein Podcast von EinfachTon.