AutorDas Filmmagazin

November 2017 – Fetzige Forschau

Titelbild für die Fetzige Forschau im November 2017

Es wird langsam eisig draußen. Was schließen wir daraus? Es ist wieder Kinozeit, also ab in die beheizten Säle! Wir sagen Euch, für welche Filme es sich im November lohnt und von welchen Ihr Euch besser fern halten solltet: Mainstream-Tipp: Coco (30. November 2017) Miguel träumt davon, ein Musiker zu werden, aber irgendwie strandet er dann doch im Reich der Toten. Moment. Wie passt das denn bitte...

Episode 32 – Menschen, Tanzen, Singen und Vergessen

Coverbild Episode 32

Disney gehörte für viele zur Kindheit dazu wie Kuscheltiere, Center Shocks oder Freundschaftsbücher. Der US-Megakonzern brachte seit “Schneewittchen und die sieben Zwerge” unzählige Klassiker für die Kinderstube heraus und hat mit jedem weiteren Film eigentlich nie sein Ziel verfehlt. Naja, so ganz stimmt das nicht. Auch die Zeichentrickkünstler und Märchenerzähler haben mal daneben...

Wir empfehlen uns: “Babylon Berlin” – Serientipp

Endlich ist es so weit: die wohl größte deutsche Serienproduktion “Babylon Berlin” ist da! Da haben wir uns natürlich auf dem Serien-Sofa zusammengefunden und für Euch reingeschaut. Was wir über die 4 Folgen denken, die wir bisher gesehen haben, hört Ihr hier: Kein deutscher Serien-Release ohne Pannen. Aus unserer Sicht hat der Bezahlsender Sky die Veröffentlichung seines neuen...

Ein Traum in Wüstenrot und Neonblau: “Blade Runner 2049” – Kurzkritik

Kann ein Meilenstein auf einen Meilenstein folgen? Nach den vielen Vorschusslorbeeren scheint es Regisseur Denis Villeneuve zusammen mit seinem Drehbuchteam tatsächlich gelungen zu sein, ein weiteres genredefinierendes Epos auf die Beine zu stellen. Wir konnten uns da natürlich nicht im Zaum halten und stürmten den Kinosaal, um in die ferne Zukunft voller übergroßer Werbetexte und zugemüllter...

Oktober 2017 – Fetzige Forschau

Fetzige Forschau Logo für Oktober

Was erwartet euch und uns im Kinomonat Oktober? Bei den kühleren Temperaturen locken ohnehin die warmen Kinosäle wieder mehr als in den letzten Monaten. Seine Zeit verschwenden mit schlechten Filmen muss man trotzdem nicht. Wir zeigen euch, für welchen Film sich der Besuch im Kino lohnt und von welchem ihr lieber Abstand halten solltet. Diesmal dabei: Mainstream-Tipp: Blade Runner 2049 (5...

Episode 30 – Hier ist irgendwas ganz komisch…

Titelbild von Episode 30 des Filmmagazins

Schlitzen, verstecken und schreien. So kennen wir die großen Horrorfilme der Ära Freddy Krüger oder Jason Voorhees. Doch damit kratzt man erst an der blutgetränkten Oberfläche dieses reichhaltigen und langanhaltenden Genres. Von blutigen Splatterstreifen wie Saw oder Hostel, psychologischen Alptraumerfahrungen alla Shining oder Schweigen der Lämmer bis hin zu Low-Budget-Produktionen der Marke...

September 2017 – Fetzige Forschau

Im September erwarten euch im Kino einige hochkarätige Blockbuster und harte Thriller. Wir haben uns mal durch die Programmvorschau geschlagen und geben unsere Tipps und Anti-Tipps ab. Diesmal dabei: Mainstream-Tipp: Logan Lucky (14. September 2017) Den Film konnten wir bereits sehen. Dort planen die Logan-Brüder einen eigentlich unmöglichen Raub und Steven Soderbergh (Ocean 11, 12 und 13 sowie...

Episode 29 – Helden in Unterhosen

Ihr kennt das: da will man einfach den wohlverdienten Feierabend genießen und plötzlich marodiert ein Team superstarker Mutanten im Kampf um die Weltherrschaft durch die Stadt und hinterlässt eine Schneise der Zerstörung. Gibt es dagegen was von Ratiopharm? Da hilft nur ein waschechter Superheld. Auswahl gibt es genug, schließlich überschwemmen seit Jahren Marvel und DC die Kinos mit den neusten...

August 2017 – Fetzige Forschau

Fetzige Forschau August 2017

Was erwartet Euch und uns im Kinomonat August? Welcher Film lohnt sich und für welchen Film braucht man nicht unbedingt die Sonnenbrille absetzen und aus dem Liegestuhl auf dem Balkon aufzustehen? Wir klären auf! Diesmal dabei: Mainstream-Tipp: Planet der Affen 3: Survival (3. August 2017) Nachdem bereits Teil eins und zwei Kritiker wie Zuschauer begeisterte, kann eigentlich nicht viel schief...

“Dunkirk” – Kurzkritik

Dunkirk Soldaten am Strand

Wer einen typischen (Anti-)Kriegsfilm erwartet, wenn er zu Dunkirk ins Kino geht, der wird sein blaues Wunder erleben. Denn eben das ist Christopher Nolans neustes Werk gerade nicht. Der The-Dark-Knight-Vater verzichtet auf die Darstellung von viel Gewalt, Blut und Gedärmen und besinnt sich auf das, was Kino auch kann: Dinge zu zeigen, ohne sie zu zeigen. Dazu kommt der typische kalte Nolan-Ton...

Social Media

Kostenlos Abonnieren

Schweigen ist Silber, Reden ist Gold. Und am besten redet es sich eben über Filme und Serien! Das ist ein wahrer Fakt. In unserem Podcast sprechen wir mit Euch über Filme an sich, Filmwirtschaft und Filmkultur. Das Filmmagazin wird moderiert von Martin Dietrich und Anne Feuerhack.
Das Filmmagazin ist ein Podcast von EinfachTon.