Episode 34 – Wie ist das eigentlich so, als Schauspielerin?

Titelbild Episode 34 mit Johanna Polley
Titelbild Episode 34 mit Johanna Polley

Nachdem es in den letzten Sendungen immer sehr akademisch daher ging, ist es in dieser Folge Zeit, endlich mal wieder einen Blick hinter die Kulissen des deutschen Films zu werfen. Dafür sprechen wir mit Schauspielerin Johanna Polley.

Johanna hat Schauspiel an der Filmuniversität Babelsberg in Potsdam studiert und schon vor ihrem Abschluss die Hauptrolle in der Romanverfilmung Es war einmal Indianerland (2016) ergattert. Seit 2017 ist sie an der Seite Christian Berkels in der ZDF-Krimiserie Der Kriminalist als Kommissarin Verena Kleinefeldt zu sehen.

Das besonders Tolle an Episode 34: Johanna hat sich Zeit genommen, um mit uns die gesamte Sendung zu schmeißen! Wir hatten die Ehre, im Filmkränzchen, zu viert mit ihr gemeinsam ihre Lieblingsfilme auseinanderzunehmen. An zwei Stellen der Episode springt die Audioqualität kurz ins Skype-Gedächtnis-Format um. Wer im Tal der Ahnungslosen Podcasts aufzeichnet, muss sich des Öfteren mit Problemen in der Satellitenverbindung auseinandersetzen. Man versteht aber trotzdem alles ohne Problem. Also nicht wundern. 🙂

Filmkränzchen:

Artikelbild: Jeanne Degraa

Das Filmmagazin ist ein EinfachTon-Podcast.

Geschrieben von
Mehr von Das Filmmagazin

Episode 21 – Die Spur der DEFA-Trickfilme

In der letzten Sendung haben wir unseren Geburtstag gefeiert, mit allem was dazu gehört....
Mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*