Episode 32 – Menschen, Tanzen, Singen und Vergessen

Disney gehörte für viele zur Kindheit dazu wie Kuscheltiere, Center Shocks oder Freundschaftsbücher. Der US-Megakonzern brachte seit “Schneewittchen und die sieben Zwerge” unzählige Klassiker für die Kinderstube heraus und hat mit jedem weiteren Film eigentlich nie sein Ziel verfehlt. Naja, so ganz stimmt das nicht. Auch die Zeichentrickkünstler und Märchenerzähler haben mal daneben gegriffen und Filme geschaffen, an die sich keiner mehr wirklich erinnern kann. Zu Recht? Oder warten hinter Filmen wie “Die Abenteuer von Ichabod und Taddäus Kröte” echte Perlen der westlichen Animationskunst? Das wollten wir herausfinden und haben uns drei Filme angeschaut, die bisher unter dem Radar gelaufen sind, wenn nach den besten Disney-Filmen gefragt wurde.

In dieser Episode gibt es kein klassisches “Hinter den Kulissen”, denn der Termin mit unserem Interviewgast Frau Dr. Mareile Oetken kam nicht rechtzeitig zustande. Das Gespräch werden wir aber nachholen und es hier später verlinken. Die Germanistin an der Universität Oldenburg beschäftigt sich mit Kinder und Jugendliteratur und hat sich Disney bzw. besonders “Das Dschungelbuch” einmal ganz genau angesehen.

Stattdessen sprechen wir über unsere Lieblinge aus dem Repertoire der Mickey-Maus-Firma. Die Wahl war nicht einfach, aber am Ende hat sich jeder für einen Film entschieden, der ihm oder ihr am besten gefallen hat. Um welche es sich genau handelt, wollen wir nicht verraten, aber wir konnten uns zumindest auf ein Jahrzehnt einigen, dass für uns die herausragendsten Filme hervorgebracht hat!

Filmkränzchen:

Shownotes:

Bambi – Traurigste Szene aller ZeitenDer Glöckner von Notre Dame – Feuer der Hölle, Esmeralda aus der “Der Glöckner von Notre Dame”‘Frozen’ director confirms ‘Tarzan’ fan theoryHercules, Hercules – Hercules meets Meg (Multilanguage)Hercules – Hades “Meg, mein Chicken McNugget”Hercules – Playlist Muse Songs, Joachim Kemmer Tribute (u.a. Rafiki, Dschafar, Sebastian, Lumière)Konschtanz – nicht KonstanzKüss den FroschMulan, Mulan – Der KniefallMulan – Sei ein Mann, Otto Waalkes – LachenTarzan, Tarzan – Deutsche SynchronisationPhil Collins – Dir gehört mein HerzWasserspeierspritzgeräte

Titelgrafik: Axel Rothe

Das Filmmagazin ist ein EinfachTon-Podcast.

Über den/die Autor/in

Das Filmmagazin
Das Filmmagazin

Schweigen ist Silber, Reden ist Gold. Und am besten redet es sich eben über Filme und Serien! Das ist ein wahrer Fakt. In unserem Podcast sprechen wir mit Euch über Filme an sich, Filmwirtschaft und Filmkultur. Das Filmmagazin wird moderiert von Martin Dietrich und Anne Feuerhack.

Kommentar hinzufügen

*

Social Media

Kostenlos Abonnieren

Schweigen ist Silber, Reden ist Gold. Und am besten redet es sich eben über Filme und Serien! Das ist ein wahrer Fakt. In unserem Podcast sprechen wir mit Euch über Filme an sich, Filmwirtschaft und Filmkultur. Das Filmmagazin wird moderiert von Martin Dietrich und Anne Feuerhack.
Das Filmmagazin ist ein Podcast von EinfachTon.