Episode 30 – Hier ist irgendwas ganz komisch…

Schlitzen, verstecken und schreien. So kennen wir die großen Horrorfilme der Ära Freddy Krüger oder Jason Voorhees. Doch damit kratzt man erst an der blutgetränkten Oberfläche dieses reichhaltigen und langanhaltenden Genres. Von blutigen Splatterstreifen wie Saw oder Hostel, psychologischen Alptraumerfahrungen alla Shining oder Schweigen der Lämmer bis hin zu Low-Budget-Produktionen der Marke Blair Witch Projekt. … Continue reading Episode 30 – Hier ist irgendwas ganz komisch…