Episode 9 – “Osteuropäische” Filme


Diesmal beschäftigen wir uns mit Filmen, die leider viel zu häufig, zu wenig Aufmerksamkeit erhalten: Den “Osteuropäischen” Filmen. Aber wieder “Osteuropäisch” in Anführungszeichen? Hört rein!
Die neunte Folge unseres Filmmagazins steht ganz unter einem östlichen Stern! Zusammen mit dem Filmliebhaber und -experten Andreas Körner begeben wir uns auf eine filmische Reise nach Osteuropa. Dort versuchen wir unter anderem der Tatsache auf den Grund zu gehen, warum es nur so wenige russische, ukrainische oder polnische Filme zu uns in die Kinos schaffen.

Filmkränzchen: “Leviathan”, “The Tribe” und “Der Geograf, der den Globus austrank”

Dank an: Jan Wetzel, Martin Stauch

Material: Non-Stop Productions (Einspieler), Ukrainian State Film Agency (Einspieler), Marmot-Film (Einspieler)

Geschrieben von
Mehr von Das Filmmagazin

Episode 22 – Derbe Abdokumentiert

Wir stürzen uns in die Welt der Dokumentationen und Dokumentarfilme. Dem Anspruch,...
Mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*